Social.Solibre

ɟloʍ | @wolf@social.solibre.de

Grafikdesign, Datenschutz und freie Zugänglichkeit – dafür pulsiert mein Herz…

Ich bin als Designer tätig und überzeugt, dass Unternehmen Verantwortung haben, die persönliche Freiheit Aller durch datensparsame und zugängliche Produkte zu achten. So gründete ich Solibre, eine Grafikagentur mit Fokus auf Privacy und Barrierefreiheit.

Zeitgenössische Kunst ist ein zweiter Schwerpunkt in meinem Leben. Gemeinsam mit meiner Partnerin realisierte ich Theater- und Kunstprojekte an den Schnittstellen von Tanz, Klang und Architektur.

Hier auf Social.Solibre bin ich Hausmeister.

@echo_pbreyer …und sie sind sooo stolz auf diese “bahnbrechenden” Gesetzte; mir scheint, dass viele Politiker:innen nicht verstehen, für was sie da abgestimmt haben.

@ZDF@twitter.com @spiegelonline@twitter.com @DLFmedien@twitter.com Insgesamt waren die beiden Digitalgesetze von Intransparenz und Lobbyarbeit geprägt. Industrie- und Regierungsinteressen haben sich durchgesetzt, wie die @taz@twitter.com hier sehr gut erklärt. https://taz.de/Macht-der-Digitalkonzerne/!5862500/

4/4

Weil mir gerade wer eine Übernachtungsanfrage über geschickt hat, die ich an meine Familie weitergeleitet habe:

Meldet euch doch auch bei einer Plattform wie oder an!
Selbst wenn ihr nur einen Platz auf der Couch oder auch einen Platz im Garten zum Zelten habt, viele Reisende freuen sich über eine Dusche und den Austausch mit Locals!
Auch als Host hat man so die Gelegenheit sich mit interessanten Menschen auszutauschen!

@kristinHenry I can feel with you, as I myself run a simular (but totally different :-) project recently, posting a small visual every day here

Moskau hat "FacePay" eingeführt damiot die Leute die Fahrt mit der U-Bahn beuemer bezahlen können und (Überrraschung!) s wird genutzt um Kriegsgegner zu lokalisieren und fest zu nehmen.

https://www.tagesschau.de/ausland/europa/russland-gesichtserkennung-metro-101.html

Aber Datenschutz steht immer allen Inovationen im Weg. Das ist Hollywoodreife technische Dystopie hier!


3/x

Zubereitung Tomatencrème:
Frische Tomaten dünn kreuzweise am unteren Ende einschneiden & mit kochendem Wasser in einer Größeren Schüssel Überbrühen.

Nach ca. 3 Minuten kann man die Tomaten herausholen, etwas Abkühlen lassen & dann die Haut von unten nach oben abziehen.

Die Tomaten funktionieren auch ungeschält, feiner wird es ohne Schalen.

Die Tomaten Vierteln & Strünke knapp herausschneiden.
Je nach Geschmack die Kerne entfernen, dann in regelmäßige Stücke zerkleinern.

@Hiker @metaphil @LasseGismo @ilanti da wo ich aufwuchs machten dass VIELE Deppen, allwöchentlich gerne am Wochenende (Natürlich morgens, noch VOR dem zum Glück wenigstens leiseren Autowaschen ;-)

@ilanti @metaphil @LasseGismo An dieser Stelle ist mal wieder dieser Kalauer hier angebracht: https://invidious.namazso.eu/watch?v=QiGJXIaZtzU

Also wenn du nicht den superfeinen, täglich gemähten Zierrasen willst, kommst du mit einer gut gedengelten, scharf gewetzten und richtig auf deinen Körper eingestellten Sense aus.

Siehe auch https://ingo.lantschner.name/post/2020-09-28_rasenmaehen-mit-sense/

@kristinHenry automatic translations getting qiuite well those days ;-)

Habt ihr schon gehört? Unsere Admin brauch zur Aufrechterhaltung der IT - Infrastruktur Geld.
Seid so nett und überweist was...!

Ich hab einen kleinen, monatlichen Dauerauftrag eingerichtet.

schafft es Dinge am laufen zu halten, die keinen Profit abwerfen aber wichtig für uns alle sind.
https://paulatothepeople.eu/donations

PS: fragt auch gerne mal (auf anderen Instanzen) eure(n) Admin ob er/sie was braucht ...

Wenn Ihr Euch, wie ich, für ornamentale #Grafik interessiert, dann möchtet Ihr vielleicht auch @kristinHenry folgen. Sie postet unter #inkyDays tägliche wunderschöne, feine handgezeichnete Skizzen, die mich manchmal an Blumen oder Mikrobiologie erinnern. Meine empfehlung für Eure Timeline!

Im übrigen bin ich der Meinung: Macht mal bitte alle mehr #Kunst im Fediverse!

Some tightly packed 'wave forms' for today's drawing. Here's a peek of it in-progress

Hand drawn generative art in ink on paper with abstract wave from pattern

Auch im sind Einhörner und Regenbögen ein nicht wegzudenkender Bestandteil.

In diesem Sinne: Happy Pride Day!
🌈 🦄

Zeichnung eines sehr bunt gescheckten Einhorns, dessen Horn einen Schweif stilisierter, ebenfalls sehr bunter Sterne nach sich zieht.

#RunningWater № 37 Blubberblase für meine Blase. Wieder mal janz entspannt – Der #Wasser-Kanal ist im Fedi folgbar: @flow

Ein halbes Jahr hat der in Österreich getagt und hat folgende 90 Empfehlungen ausgearbeitet. Hier eine Übersicht auf :
➡️ https://www.moment.at/story/was-fordert-der-klimarat?utm_campaign=Morgenmoment&utm_medium=email&utm_source=Revue%20newsletter

Meine Strategie wäre, jetzt noch schnell die Freiheitsthemen Schwangerschaftsabbrüche, Cannabis, Verfassungsschutzreform etc. durchziehen und dann der FDP den Arschtritt geben.

Später: Konstanz im Unsteten suchen. Abend im Ringen zwischen Wolken und Mond. Ein gelbes Fenster in schwarzer Fassade, gegenüber. Kunstlicht unter schmutzigem Sonnenschirm vor der Kneipe. Wegebier, Spätbus, Irrlichter auf dem Weg ins Morgen. Wieder liegt Regen in der Luft.

»